Grubenhelden GmbH, Gladbeck

Über das Unternehmen

Ein Beispiel für die Vielseitigkeit des GRÜNDERPREIS NRW 2020 und seiner Bewerbungen ist die Grubenhelden GmbH aus Gladbeck, die sich Platz drei des GRÜNDERPREIS NRW 2020 und damit 10.000 Euro Preisgeld sichert. Das Modelabel ist mit seinen Kreationen längst ein etablierter Begriff im Ruhrgebiet. Der besondere Clou: Die moderne Streetwear beinhaltet unter anderem auch originalen Grubenhemd-Stoff. So steht das Unternehmen für eine respektvolle Erinnerung an die Menschen, die die Region in der Ära des Bergbaus geprägt haben und gleichzeitig für die Modernität des heutigen Schmelztiegels Ruhrgebiet. Dazu passt das klare Bekenntnis des Gründers Matthias Bohm zu Diversität und das Engagement gegen Rechtsradikalismus.

„Ich wollte unbedingt die Geschichte meiner Heimat erzählen. Kleidung ist ein perfektes Vehikel dafür. Indem wir in jedes Teil mit dem blau-weißen Originalstoff, aus dem die Hemden der Bergleute gemacht waren, einen echten Zeitzeugen einarbeiten, erzählen wir sehr authentisch Geschichte, ohne dabei plakativ zu sein.“

Mehr zum Unternehmen: https://www.grubenhelden.de