INperfektion

Über das Unternehmen

  • Rechtsform: GmbH
  • Ort: Wegberg
  • Gründung/ Unternehmensübernahme: 2017
  • Gründer: Carsten Finke

INperfektion steht für die Automatisierung von Produktionsprozessen. Bei der sogenannten RoBox handelt es sich um eine vollfunktionsfähige Roboter-Zelle in Form eines recycelten Containers, die überall auf einem Gelände platziert werden kann. Über einen eingebundenen Roboter werden Bauteile entweder automatisch verschweißt, verpackt oder montiert.

In der Unternehmenskultur wird Wert auf eine gesunde Work-Life-Balance durch Teilzeitarbeit, Arbeitszeitkonten, Homeoffice, Gleitzeit und vieles mehr gelegt. Sportklubs werden unterstützt und Inklusion durch eine Zusammenarbeit mit der Werkstatt für Menschen mit Behinderung „Dein Werk gGmbH“ gefördert. Mit Strom betriebene Fahrzeuge und Arbeitskleidung aus dem lokalen Handel stehen für nachhaltiges Bewusstsein. Die Nachwuchsförderung erfolgt durch Orientierungspraktika, Teilnahme am Boys & Girls Day und ein Ferienspielangebot.

Derzeit plant das Unternehmen ein neues Bürogebäude, wo Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam arbeiten können.

Mehr zum Unternehmen: https://www.inperfektion.de